Navigation

Kreise: Conti-Kapitalerhöhung auf gutem Weg - Bereits im Januar 2010 möglich

Dieser Inhalt wurde am 18. November 2009 - 13:40 publiziert

HANNOVER (awp international) - Die geplante milliardenschwere Kapitalerhöhung beim finanziell angeschlagenen Autozulieferer Continental ist auf einem guten Weg. Wie am Mittwoch aus Branchenkreisen verlautete, könne sie bereits im Januar 2010 über die Bühne gehen. "Je früher, desto besser", hiess es.
Es gehe allerdings um eine Gesamtfinanzierung bei der Conti. Erst wenn diese stehe, werde sich die Kapitalerhöhung abspielen. Conti hatte Ende Oktober angekündigt, bis Ende März 2010 solle Conti mit einer Kapitalerhöhung von einer bis 1,5 Milliarden Euro wieder auf eine stabilere Finanzbasis gestellt werden./hoe/DP/zb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?