Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lausanne (awp) - Die Kudelski-Tochter Nagravision hat Canal+ als Kunden gewonnen. Der französische Pay-TV-Anbieter habe sich für das neueste Conditional Access System (CAS) Nagra Media Access von Nagravision entschieden, teilte der Technologiekonzern am Mittwoch mit.
Canal+ plant den Angaben zufolge im nächsten April ein HD-Angebot mit elf Kanälen über Satellit zu lancieren, das zusätzlich zu den bestehenden fünf HD-Kanälen des Anbietern verfügbar sein werde. Das Pay-TV-Angebot für die Schweiz stehe in allen Übertragungsnetzen (Kabel, VDSL und Satellit) zur Verfügung, heisst es weiter.
ra/ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???