Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Andy Warhol - The Early Sixties



Andy Warhols Porträt der Hollywood-Diva Elizabeth Taylor.

Andy Warhols Porträt der Hollywood-Diva Elizabeth Taylor.

(Andy Warhol)

Kunstmuseum Basel, bis 23. Januar 2011

Nach einer Karriere als Werbegrafiker entschloss sich Andy Warhol zu einer freien künstlerischen Tätigkeit. Sein Fokus blieb die Welt des Konsums, der Medien und der Massenindustrie.

Die Ausstellung im Kunstmuseum Basel konzentriert sich auf die Anfangsjahre des Malers und Zeichners Andy Warhol von 1961 bis 1964, in denen er sich mit einer grundlegenden Erneuerung des malerischen Ausdrucks beschäftigte.

In dieser Zeitspanne leitete Andy Warhol eine bis heute nachwirkende Wende in der Kunstgeschichte ein. Schrittweise ersetzte er eine individuelle Bildsprache durch bereits mediatisiertes und damit kollektives Bildmaterial sowie mechanische Bildverfahren.

Das Kunstmuseum Basel zeigt rund 70 Gemälde und Zeichnungen. Neben wichtigen Werken aus dem Bestand des Kunstmuseums Basel sind Leihgaben aus Privatsammlungen und renommierten Museen wie dem San Francisco Museum of Modern Art oder dem Andy Warhol Museum in Pittsburgh ausgestellt.

swissinfo.ch


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×