Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kunst & Kultur

Während zu Sowjetzeiten die Kunst weitgehend staatlich verordnet war, können Kunstschaffende heute produzieren was sie möchten. Dafür fehlen ihnen aber oft die Mittel.

Bei den finanzschwachen zentralasiatischen Republiken hat Kunst-Förderung keinen Platz im Budget, eine eigentliche Kulturpolitik gibt es nicht.

Künstlerinnen und Künstler erinnern sich an die Geschichte ihrer Vorfahren, suchen eine eigene Identität und versuchen, dem Import von westlichem Kulturgut etwas entgegen zu setzen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz