Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kuoni mit neuer Kooperation für E-Logistik

Die Kuoni Reisen Holding gründet mit der TRX Inc und eTRX ein Joint Venture mit dem Namen TRX Central Europe. Das neue Unternehmen soll das Geschäftsfeld der E-Logistik für die Reisebranche erschliessen.

An der neuen Gesellschaft sei Kuoni mit 51 Prozent, TRX mit 19 Prozent und deren englische Tochter eTRX mit 30 Prozent beteiligt, wie Kuoni am Mittwoch mitteilte.

TRX Central Europe solle im kommenden Frühjahr je ein «Fulfilment Centre» in der Schweiz und in Deutschland in Betrieb nehmen, hiess es weiter. Diese sollen das Ausstellen, die Qualitätskontrolle, den Versand und die Verrechnung von Tickets übernehmen.

Die Dienstleistung der Gesellschaft wendet sich gemäss den Angaben vornehmlich an Internet-Provider, die Tickets verkaufen. CEO der TRX Central Europe wird Gabriele Mayer, der bisher in der Geschäftseinheit Geschäftsreisen bei Kuoni tätig war.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×