LeShop.ch mit Rekordumsatz

Der Schweizer Online-Supermarkt LeShop.ch hat 2008 zu seinem 10-Jahres-Jubiläum einen Rekordumsatz von 112 Mio. Franken erzielt.

Dieser Inhalt wurde am 09. Januar 2009 - 08:55 publiziert

Damit wuchs der Online-Laden des Detailhandelsriesen Migros 2008 weiter um 20 Mio. Franken oder 22 Prozent. In den letzten fünf Jahren hat das Unternehmen somit im Schnitt um gut 38 Prozent zugelegt.

Stark gestiegen ist 2008 der durchschnittliche Bestellwert, teilte das Unternehmen am Freitag mit. LeShop-Kunden geben bei einem Einkauf im Durchschnitt 224 Franken aus (+5 Prozent). Bei einem Kauf im herkömmlichen Supermarkt liegt der Betrag bei 38 Franken.

Der strenge Winter hat Auswirkungen auf das Kaufverhalten. Die Bestellungen haben sich bei LeShop.ch seit Anfang Woche auf täglich über 3000 gesteigert, wie Dominique Locher, Marketingdirektor der Migros-Website Leshop.ch, gegenüber der Gratiszeitung 20Minuten sagte.

In den Logistikzentren von LeShop.ch in Ecublens (VD) und Bremgarten (AG) arbeiten rund 200 Personen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen