Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

LGT und Deutsche Bank beenden Gespräche über BHF-Bank

Zürich (awp) - Die Gespräche zwischen der LGT Group und der Deutschen Bank über den Kauf der BHF-Bank sind abgebrochen worden. "LGT und Deutsche Bank haben die Verhandlungen über einen Kauf der BHF-BANK beendet. Nach Gesprächen zwischen den Parteien und mit den zuständigen Aufsichtsbehörden sind die LGT und die Deutsche Bank zum Schluss gekommen, diese komplexe Transaktion nicht weiter zu verfolgen", teilt das liechtensteinische Institut am Montag mit.
rt/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.