Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

LLB: Elfried Hasler tritt aus Geschäftsleitung zurück - Urs Müller Nachfolger

Vaduz (awp) - Bei der Liechtensteinische Landesbank AG kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung. Elfried Hasler tritt "aus persönlichen Gründen und auf eigenen Wunsch" aus der Gruppen- und Geschäftsleitung per Ende Juni 2011 zurück. Neues Mitglied wird Urs Müller, welcher seine neue Aufgabe per Anfang April übernehmen wird, wie die Bank am Dienstag mitteilt. Gleichzeitig werden die Verantwortungsbereiche in der Gruppen- und Geschäftsleitung teilweise neu zugeteilt.
Müller, bisher Leiter der Geschäftseinheit Institutionelle Kunden im Stammhaus, wird neu die Leitung der Märkte Inland und Institutionelle übernehmen. Roland Matt, welcher bisher dafür verantwortlich war, übernimmt von Hasler die Leitung des Marktes International.
Kurt Mäder ist wie bis anhin für das Corporate Service Center zuständig und Josef Fehr hat weiterhin den Vorsitz der Gruppen- und Geschäftsleitung inne. Eine Nachfolgeregelung für Müller ist in Erarbeitung.
cf/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.