Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Luzern (awp) - Der Verwaltungsrat der Luzerner Kantonalbank (LUKB) schlägt der Generalversammlung vom 25.05.2011 die Neuwahl von Reto Sieber in den Verwaltungsrat vor. Zudem habe der Kanton Luzern als Hauptaktionär Regierungsrat Max Pfister für die Neuwahl in den Bank-VR nominiert, teilt die LUKB am Dienstag mit. Nach der Wahl der beiden Kandidaten setze sich der VR wieder aus neun Mitgliedern zusammen.
Bereits Anfang Jahr wurde der altersbedingte Rücktritt des VR-Präsidenten Fritz Studer angekündigt. Zu seinem Nachfolger ist der bisherige Vizepräsident Mark Bachmann nominiert worden.
Sieber ist Mitbegründer und Co-CEO der SIGA Holding AG in Ruswil. Die SIGA, die er zusammen mit seinem Bruder besitzt und leitet, produziert Produkte für Gebäudehüllen. Das Unternehmen beschäftigt in zwölf Ländern 160 Mitarbeiter. Zudem ist Sieber auch Präsident des Verwaltungsrates der Druckerei Schüpfheim AG und Präsident der Unternehmervereinigung Region West Luzern.
Pfister ist noch bis Ende der Legislaturperiode dieses Jahr Regierungsrat; er leitet das Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement. Vor seiner Wahl zum Regierungsrat im Jahr 1995 war er Kantonsrat und Geschäftsführer einer IT-Unternehmung mit 150 Mitarbeitern.
rt/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???