Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Baar (awp) - Der Solarindustrie-Zulieferer Meyer Burger hat von einem bestehenden asiatischen Kunden einen Auftrag über 70 Mio CHF erhalten. Der Auftrag umfasse neben Drahtsägesystemen auch Wafer-Inspektionssysteme, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Die Auslieferung des gesamten Auftrages ist im Jahr 2011 vorgesehen. Die Gruppenmitglieder MB Wafertec und Hennecke Systems wickeln den Auftrag ab.
Mit dem Vertragsabschluss bestätige der Kunde erneut sein Vertrauen in die Meyer Burger Gruppe, heisst es in der Mitteilung weiter.
Mit der neuen Order knüpft Meyer Burger an eine Reihe von Aufträgen aus Asien in diesem Jahr an. Im März hatte die Tochter MB Wafertec einen Auftrag über 30 Mio CHF von einem bestehenden Kunden in Asien erhalten. Im Monat zuvor wurde ein Vertrag über die Lieferung von Drahtsägen an einen neuen Kunden aus derselben Region im Wert von 45 Mio CHF abgeschlossen und im Januar ein Auftrag über 160 Mio CHF an Land gezogen.
ps/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???