Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Meyer Burger/Tochtergesellschaft Pasan erhält Auftrag für Sonnensimulatoren

Neuenburg (awp) - Die Pasan SA, eine Tochtergesellschaft der Meyer Burger Technology AG, hat Sonnensimulatoren an verschiedene Institute verkauft. Die Abnehmer der Simulatoren sind das ESTI (European Solar Test Installation), das Fraunhofer ISE in Freiburg sowie der TÜV Rheinland in Köln, wie die Pasan SA am Mittwoch mitteilt.
Die genannten drei Institute seien erstklassige Referenzen für die Leistungsmessung von Photovoltaik-Modulen, heisst es. Die drei Folgeaufträge seien ein beachtlicher Erfolg und würden die Technologieführerschaft von Pasan bei Testsystemen für das Testen und Messen in der Photovoltaik unterstreichen. Zu finanziellen Einzelheiten werden keine Angaben gemacht.
cf/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.