Navigation

Mobimo hält gemäss definitivem Ergebnis 98,91% an LO Holding

Dieser Inhalt wurde am 03. November 2009 - 07:40 publiziert

Luzern/Lausanne (awp) - Die Mobimo Holding AG hält gemäss definitivem Ergebnis insgesamt 98,91% oder 118'690 der Namenaktien der LO Holding Lausanne-Ouchy S.A. Neben den bereits gehaltenen Aktien wurden Mobimo 49'735 weitere LO-Aktien angedient, wie am Dienstag aus einer Veröffentlichung in der Tagespresse (u.a. "NZZ") hervorgeht. Mobimo plant den Vollzug der Transaktion weiterhin für den 9. November.
cc/ra

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?