Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

"C'est la vie"

Eine Ausstellung ist dem Rätsel des Lebens auf der Spur.

Die neue Dauerausstellung "C'est la vie – Geschichten aus Leben und Tod" im Naturhistorischen Museum Bern thematisiert anhand von 1000 Exponaten und mit überraschenden Inszenierungen die Rätsel unseres Daseins. Die Fotografin Lisa Schäublin hat hinter die Kulissen geguckt und die Einrichtung der Ausstellung beobachtet. (Alle Bilder: Lisa Schäublin, NMBE)