Navigation

Bundesrätin Sommaruga: Medien sind Lebensversicherung einer Demokratie

Dieser Inhalt wurde am 04. März 2019 - 12:24 publiziert

Bundesrätin Simonetta Sommaruga eröffnete die erste International Public Media Conference IPMC in Bern mit einem klaren Statement zur Wichtigkeit einer informierten Öffentlichkeit: "Medien sind die Lebensversicherung einer modernen Demokratie", sagte die Infrastruktur- und Medienministerin. 

Verfolgen Sie die ganze Konferenz via Livestream hier.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen