Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Debatte Waffengesetz

MP3-Datei

Militärpistole und Sturmgewehr zu Hause im Kleiderkasten, zusammen mit der Munition. Das ist in der Schweizer Öffentlichkeit erneut ein Thema. Auch in der Herbstsession in Flims. Doch die Mehrheit der Räte will nichts ändern. Auch nicht an der Tatsache, dass es rund 2 Mio. Waffen in Privatbesitz gibt. Patrik Wülser, SR DRS. (1.16)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!