Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Fotografie Die Schweiz - weit weg von der Postkartenidylle

Postkarten idyllisieren Landschaften, Gewässer und Gebäude. Eine Ausstellung in der Fotostiftung Schweiz in Winterthur zeigt bis am 25. August Bilder von sieben Fotografen. die einen dokumentarischen und damit kritischen Blick auf die Schweiz werfen.

Die Ausstellung "Adieu la Suisse! Bilder zur Lage der Nation" stellt unter anderen Fotografien von Jean-Luc Cramatte, Nicolas Faure, Yann Gross, Andri Pol, Christian Schwager, Jules Spinatsch und Martin Stollenwerk vor.