Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kampf der Wüstenbildung Ibrahims grüner Ziegel

Die Wüstenbildung ist kein unaufhaltsames Phänomen: Das Pflanzen von Bäumen kann Boden sanieren und ein Ökosystem schaffen, das für die Landwirtschaft förderlich ist. Davon ist die Stiftung Sylla Caap überzeugt. In der Savanne Senegals hat sie mit der Schaffung ihrer grünen Mauer begonnen. (Luigi Jorio, swissinfo.ch)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!