Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Leben im 15. Jahrhundert Das Mittelalter: Was für eine Leidenschaft

Von

Speerkämpfe, farbige Kostüme, eine Fülle von Klängen und Tänzen….Im Sommer präsentieren sich zahlreiche Dörfer und mittelalterliche Schlösser im Prunk vergangener Zeiten – dank historischer Truppen.

Die Compagnie des Tours aus Freiburg, die 2001 gegründet wurde, vereint rund 40 Personen, deren Passion das Mittelalter ist. Eine Epoche, die sie getreulich aufleben lassen, indem sie sich als Apotheker, Stoffverkäufer oder Köche verkleiden, zum Beispiel am traditionellen Johannisfest im Schloss Greyerz.

Dieses Fest benötigt jedoch einiges an Vorbereitung. Im Winter treffen sich die Mitglieder der Truppe zu einem Näh-Workshop, an dem sie die Kleider ihrer künftigen Figuren anfertigen. (Daniele Mariani und Christoph Balsiger, swissinfo.ch)

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.