Ringier kündigt SDA

Dieser Inhalt wurde am 04. November 2005 - 12:28 publiziert

Die grösste Schweizer Nachrichtenagntur, die Schweizerische Depeschenagentur SDA, muss einen schweren Schlag verkraften: Die Zeitungen "Blick" und "SonntagsBlick" haben auf Ende Jahr ihr Abonnement gekündigt. Ohne die Einnahmen dieser Grosskunden drohen der SDA Leistungsabbau. Fredi Gsteiger (SR DRS). 3.21

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen