Schulnoten kehren zurück

Dieser Inhalt wurde am 28. September 2006 - 15:35 publiziert

Die Noten kehren zurück in die Schulstube. In Genf sagten die Stimmberechtigten Ja, dass ab der dritten Klasse wieder ein Notenzeugnis eingeführt werden soll. Nun dürften die verbleibenden sechs Schweizer Kantone, welche sparsam mit Noten umgehen, unter Druck geraten. Monika Binotto, SR DRS. (2.59)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen