Navigation

Skiplink navigation

"E-Voting fördern und weiterverbreiten"

Die Auslandschweizer-Organisation setzte bei den Wahlen für den Auslandschweizerrat bei ihrem Pilotprojekt in Mexiko und Australien auf das System des Kantons Genf. Weshalb, und welche Bilanz ziehen die Genfer aus diesem Probelauf?

Dieser Inhalt wurde am 25. Juli 2017 - 16:44 publiziert

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen