Wirtschaft gegen SVP

Dieser Inhalt wurde am 10. Februar 2005 - 15:39 publiziert

Die SVP hat offenbar mit ihren Abstimmungsplakaten zur Einbürgerungsvorlage den Bogen überspannt. Wichtige Wirtschaftsvertreter haben sich zu Wort gemeldet und sich von der Kampagne und der Partei distanziert. Nathalie Christen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen