Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dübendorf (awp) - Der Handysoftware-Hersteller Myriad ist von der Telekom-Gesellschaft Info2Cell als Partner für Mobil-Dienstleistungen ausgewählt worden. Bei Info2Cell handelt es sich laut einer Myriad-Mitteilung vom Dienstagabend um den grössten Provider von Mehrwert-Dienstleistungen im Mobil-Bereich in der Region Naher Osten und Nordafrika (MENA). Myriad wird vor allem Dienste im Bereich mobile soziale Netzwerke, Messaging und Web 2.0 zur Verfügung stellen. Profitieren davon könnten 40 Operators mit insgesamt 160 Mio Kunden, heisst es.
Myriad nennt zwar keine finanziellen Details zum Deal, CEO Simon Wilkinson bezeichnet das Abkommen in der Mitteilung aber als "Markstein-Partnerschaft" und als "wahrer Meilenstein" für das Unternehmen. "Da Info2Cell in der MENA-Region umfangreiche Beziehungen hat, haben wir die Gelegenheit, unsere Dienstleistungen in einem beispiellosen Ausmass auf den Markt zu bringen", so der Konzernchef.
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???