Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Vevey/Kairo (awp) - Die Nestlé SA will in den nächsten drei Jahren 160 Mio CHF in bestehende Fabriken und Verteilzentren in Ägypten investieren und damit zu den 3'000 bestehenden Arbeitsplätzen 500 neue schaffen. Das Investment lege den Fokus auf die Steigerung der Produktion in Ägypten, wo die einzige Fabrik zur Herstellung von Mövenpick-Glacé ausserhalb Europas stationiert sei, teilte der weltgrösste Nahrungsmittel-Hersteller am Dienstag mit.
uh/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???