Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Neuer Assi für Ralph Krueger

Peter Lee war der Wunschkandidat für Nati-Coach Ralph Krueger (im Bild).

(Keystone)

Der Kanadier Peter Lee ersetzt den Schweden Bengt-Ake Gustafsson als Assistent von Nationalcoach Ralph Krueger bei der Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft.

Peter John Lee war wie Ralph Krueger einst selber Profi, bestritt 450 NHL-Spiele und wechselte danach nach Deutschland (Düsseldorf, Wolfsburg, Eisbären Berlin).

Als Trainer führte Lee gut zwei Jahre lang bis Januar 2000 die Eisbären Berlin, deren Manager er zuletzt war. Krueger: "Peter Lee ist für mich der Wunsch-Assistent. Ich habe in Düsseldorf mit ihm zusammen gespielt und wir haben in Kanada miteinander die Trainerausbildung abgeschlossen."

Einen neuen Assistenten erhielt auch U20-Headcoach Köbi Kölliker: Der ehemalige Internationale Andy Ritsch (116 Länderspiele) ersetzt Christian Weber, der als neuer Trainer des NLB-Vereins GCK Lions nicht mehr weitermachen wollte.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.