Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die New Venturetec AG weist für das erste Semester des Geschäftsjahres 2010/11 (per 31. März) einen Reingewinn von 2,68 Mio USD nach 4,83 Mio im Vorjahreszeitraum aus. Der innere Wert (NAV) der Aktie stieg in den ersten sechs Monaten um 7,8% auf 7,36 USD, wie die an der SIX Swiss Exchange kotierte Beteiligungsgesellschaft am Donnerstag mitteilte. Der Aktienkurs von New Venturetec sank hingegen um rund 22,5% auf 3,10 CHF.
Der Gewinn resultierte aus einer Höherbewertung der Portfolio-Unternehmen Etex Corporation, mPortal und Invenda, heisst es weiter. Der Aktienkurs der Osiris Therapeutics habe sich in der Berichtsperiode nicht materiell verändert. Die übrigen Beteiligungen hätten keine Wertänderungen erfahren.
Ende März 2011 hielt New Venturetec sechs Investments, von denen drei über den Investitionskosten und drei unter denselben rangieren. Der Gesamtwert der Investments beläuft sich auf 57,4 Mio USD, was einem unrealisierten Verlust von 36,5 Mio USD entspricht, gemessen an den Investitionskosten. 69% des Portfolios bestehen aus Biotechnologie-, 31% aus Technologieinvestments.
ps/dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???