Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Newave: CEO George Imboden verlässt Unternehmen - Differenzen wegen Strategie

Quartino (awp) - Bei der Newave Energy Holding SA kommt es zu einem unerwarteten Wechsel an der Konzernspitze. CEO George J. Imboden werde das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Auffassung in Bezug auf die zukünftige Strategie und Geschäftspolitik per sofort verlassen. Die Trennung erfolge in gegenseitigem Einvernehmen, teilte das auf Systeme für unterbrechungsfreie Stromversorgung spezialisierte Unternehmen am Montag mit.
Der Verwaltungsrat habe die Suche nach einem neuen CEO bereits eingeleitet. Bis zur definitiven Regelung der Nachfolge werde Vllaznim Xhiha, Gründungspartner und Verwaltungsratspräsident von Newave, die CEO-Funktion ad interim übernehmen.
ps/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.