Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Bei OC Oerlikon kommt es zu einem Wechsel im Verwaltungsrat. Der bisherige Präsident des Gremiums, Vladimir Kuznetsov, gleichzeitig Vertreter des Grossaktionärs Renova, tritt aus dem Verwaltungsrat aus. Er stelle sich nach vier Jahren im Amt nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung, teilt der Industriekonzern am Freitag mit.
Kuznetsov werde sich künftig um andere Aufgaben innerhalb der Renova-Gruppe kümmern, wo er für die strategische Entwicklung zuständig sei.
Als Ersatz nominiert der OC Oerlikon-Verwaltungsrat Tim Summers zur Wahl. Er ist VR-Präsident der Venetos Management AG, einem Unternehmen der Renova-Gruppe. Summers sitzt bereits im Verwaltungsrat von Sulzer.
cf/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???