Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jerusalem (awp) - Die Oridion Systems Ltd hat im Geschäftsjahr 2009 einen um 9,1% tieferen Umsatz von 42,82 (VJ 47,13) Mio USD erzielt. Der Bruttogewinn belief sich auf 23,82 (26,21) Mio USD, was einer unveränderten Bruttomarge von 55,6 (55,6)% entspricht. Das Betriebsergebnis lag bei 5,02 (5,74) Mio USD und die entsprechende Marge bei 11,7 (12,2)%. Unter dem Strich verblieb ein deutlich höherer Reingewinn von 5,07 Mio USD (3,77 Mio), wie die israelische Medizinaltechnikerin am Montag mitteilte.
Zum Geschäftsjahr 2010 äussert sich Oridion zuversichtlich. Im Gegensatz zu 2009 werde das Unternehmen im neuen Geschäftsjahr uneingeschränkte Hardware-Verkäufe an alle wichtigen OEM-Partner tätigen können. Zudem würden sich einige in den letzten zwei Jahren geschlossene Partnerschaften zum ersten Mal materiell auf den Umsatz auswirken. Entsprechend erwartet Oridion für 2010 ein Umsatzwachstum von über 20% und eine operativen Marge von 12-14%.
ch/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???