Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Etoy (awp) - Die Perfect Holding SA hat den Umsatz im vergangenen Jahr auf 27,1 Mio CHF deutlich gesteigert, nachdem im Jahr 2009 ein Umsatz von 10,1 Mio erzielt wurde. Der Nettobetriebsgewinn erhöhte sich leicht auf 1,24 Mio, nach 1,12 Mio CHF im Vorjahr, wie die Gesellschaft am Donnertstagabend mitteilt. Der Reingewinn nahm hingegen etwas ab auf 1,11 Mio CHF, nach 1,20 Mio CHF im Vorjahr. Weiter wird ein Netto-Cashflow von 1,7 Mio nach 1,0 Mio CHF ausgewiesen.
Die Resultate seien trotz weiterer Abschreibungen auf das Inventar von optischen Datenträgerausrüstungen und Kundenforderungen aufgrund der immer noch bestehenden Krise im optischen Datenträgergeschäft erzielt worden. Ausserdem mussten erneut einige Berichtigungen für zweifelhafte Schuldner im Luftfahrtgeschäft vorgenommen werden.
Insgesamt habe sich das Charter- und Flugzeugmaklergeschäft im abgelaufenen Jahr gut entwickelt. Der Geschäftszweig Management von Geschäftsflugzeugen habe noch Schwierigkeiten, Perfect geht aber davon aus, dass die Angebote und die fortschrittlichen IT-Systeme das Anwerben neuer Kunden unterstützen werden.
In der zweiten Jahreshälfte eröffnete die Gruppe in Grossbritannien eine Tochtergesellschaft, die Perfect Aviation UK Ltd. Diese sei gegenwärtig dabei, eine sogenannte EASA-Part-145-Genehmigung und eine Betriebslizenz von der zivilen Luftfahrtsbehörde in Grossbritannien zu erhalten. Diese Investition diene dazu, die Geschäftsaktivitäten im Flugzeugmanagement und -service zu beschleunigen.
Die Perfect Gruppe setze in Zukunft die Evaluierung von Möglichkeiten fort, um ihre Geschäftsaktivitäten im Management und Charter von Geschäftsflugzeugen und im Flugzeugmaklergeschäft auszuweiten. Dies könne durch organisches Wachstum und über die Akquisition bestehender Firmen geschehen, heisst es weiter.
mk/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???