Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Podestplatz für Sonja Nef

Sonja Nef wusste auch in Ofterschwang zu überzeugen.

(Keystone)

Die Schweizerin Sonja Nef hat beim Weltcupslalom von Ofterschwang den dritten Platz erzielt.

Siegerin wurde die Kroatin Janica Kostelic. Diese hat mit ihrem siebten Slalom-Sieg in Serie ihre Favoritenstellung zwei Tage vor Beginn der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in St. Anton eindrucksvoll untermauert. Kostelic setzte sich damit im Gesamtweltcup wieder vor die Oesterreicherin Renate Götschl. Zweite des Rennens wurde die Amerikanerin Kristina Koznick, gefolgt von Sonja Nef, die nach dem ersten Durchgang noch auf Platz 10 lag.

swissinfo und Agenturen

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×