Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

KAIRO (awp international) - Hunderttausende jubelnde Anhänger der ägyptischen Opposition haben am Donnerstag auf dem Tahrir-Platz in Kairo mit Spannung auf eine Rede von Präsident Husni Mubarak gewartet. Nachrichten, dass der Staatschef noch am Abend seinen Rückzug von der Macht ankündigen könnte, lösten lange Begeisterungsstürme aus, wie Augenzeugen berichteten.
In Sprechchören verlangten Protestierer den Rücktritt Mubaraks. Die Stimmung war freudig und erwartungsvoll. Zugleich kam bei vielen Demonstranten aber auch die Befürchtung auf, dass Vizepräsident Omar Suleiman und das Militär die Macht an sich ziehen könnten. "Wir wollen Demokratie und eine zivile Regierung", sagte der Demonstrant Ahmed Sami über Telefon der Nachrichtenagentur dpa./gm/cn/DP/zb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???