Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

BRÜSSEL (awp international) - Der Euro-Sondergipfel wird nach Angaben von EU-Diplomaten voraussichtlich am 13. März in Brüssel stattfinden. Bei diesem Treffen der 17 Euro-Länder sollen weitere Schritte hinsichtlich des sogenannten Pakts für Wettbewerbsfähigkeit beschlossen werden. Beim EU-Gipfel am vergangenen Freitag hatten Deutschland und Frankreich einen Vorstoss für eine künftige Wirtschaftsregierung gemacht.
"Der 13. März ist das wahrscheinliche Datum", erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Dienstagabend in Brüssel von EU-Diplomaten. Der Termin müsse aber noch bestätigt werden.
Der "Pakt für Wettbewerbsfähigkeit" soll beim EU-Frühjahrsgipfel am 24. und 25. März verabschiedet werden. Der Plan sieht vor, dass sich die Euro-Staaten gemeinsamen Zielen bei Renten, Steuern und Löhnen unterwerfen, um künftige Krisen zu verhindern./mom/alv/DP/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???