Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MINSK (awp international) - Das vor dem Staatsbankrott stehende Weissrussland erhält von China nach eigenen Angaben mehr als eine Milliarde US-Dollar (rund 693 Mio Euro) Kredit für drei Grossprojekte. Peking finanziert den Bau einer Fabrik für gebleichten Sulfatzellstoff, die Renovierung einer wichtigen Autobahn und die Elektrifizierung einer Eisenbahnstrecke. Das meldete die weissrussische Staatsagentur Belta am Dienstag aus der Hauptstadt Minsk. China hat die autoritär regierte Ex-Sowjetrepublik in der Vergangenheit immer wieder mit Krediten in dreistelliger Millionenhöhe unterstützt.
Weissrussland steckt in der schwersten Finanzkrise seit seiner Unabhängigkeit vor 20 Jahren und ist stark auf Auslandskredite angewiesen. Erst vor kurzem hatte die von Russland kontrollierte Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft dem Land drei Milliarden Dollar Kredit über die nächsten drei Jahre bewilligt./bvi/kes/DP/bgf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???