Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Bankgeheimnis Welcher Weg aus der Krise?

Wie soll sich die Schweiz verhalten: Abwarten, den Druckversuchen standhalten. Oder soll sie den automatischen Datenaustausch einführen und damit für ausländische Kunden dem Bankgeheimnis ein Ende setzen?

Seit Jahren steht der Finanzplatz Schweiz unter einem Dauerbeschuss aus dem Ausland. Stein des Anstosses sind das Bankgeheimnis und – vor allem in den USA – die Anstiftung der Schweizer Banken zur Steuerflucht.

Die Schweiz möchte das Problem mit einer Abgeltungssteuer lösen. Diese konnte sich bisher allerdings nicht auf breiter Front durchsetzen. Die Forderung nach einem automatischen Austausch von Bankkundendaten steht im Raum. Gibt es einen Weg aus der Krise?

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×