Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Umweltzonen in Schweizer Städten?

Auf Wunsch einzelner Kantone will der Bund die Einrichtung von Umweltzonen in Schweizer Städten ermöglichen. In diesen Gebeiten dürfen nur "saubere" Autos mit einer speziellen Vignette fahren. Der Bund hat die Anhörung über die Verordnung eröffnet.

Was in zahlreichen europäischen Städten bereits eingeführt ist, soll künftig auch in der Schweiz möglich sein: die Schaffung von Umweltzonen zur Verbesserung der Luftqualität.

Kernstück der vorgesehenen Neuregelung ist die Einführung eines Vignettensystems, das die Motorfahrzeuge in verschiedene Emissionskategorien einteilt, wie es in einer Mitteilung des Bundesamts für Strassen (ASTRA) heisst.

Damit können die kantonalen Behörden festlegen, welche Fahrzeuge eine Umweltzone befahren dürfen und welche nicht.

swissinfo.ch und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×