Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

STUTTGART (awp international) - Porsche will im laufenden Jahr in Europa ein Fünftel mehr Sport- und Geländewagen verkaufen als 2010. "In Europa ist ein Wachstum von 20 Prozent durchaus vorstellbar", sagte Vertriebsvorstand Bernhard Maier der Fachzeitschrift "Automotive News Europe". Im vergangenen Jahr hatte Porsche hier rund 37 000 Fahrzeuge verkauft, der grösste Markt war Deutschland mit mehr als 13 200 ausgelieferten Autos.
Maier bekräftigte das Ziel, den Absatz des Sportwagenbauers langfristig auf 200 000 Einheiten zu verdoppeln. "Vergangenes Jahr haben wir rund 97 000 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Dieses Jahr wollen wir die Marke von 100 000 Einheiten durchbrechen."
In den ersten fünf Monaten 2011 steigerten die Stuttgarter den Absatz um 38,4 Prozent auf 49 982 Luxuskarossen. Besonders gut läuft derzeit der Geländewagen Cayenne. Rückenwind kommt für die Stuttgarter vor allem vom boomenden chinesischen Markt./sba/DP/fn

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???