Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

PRESSE/Actelion-Aktionär Elliott Advisors fordert Rücktritt von VRP und CEO

Zürich (awp) - Bei der von Übernahmegerüchten umrankten Actelion Ltd hat der Hedgefund Elliott Advisors die Rücktritte des Actelion VR-Präsidenten Robert Cawthorn und CEO Jean-Paul Clozel mit sofortiger Wirkung gefordert. Damit solle das Unternehmen zu einem Verkauf gedrängt werden, schreibt die "Financial Times" (FT; Ausgabe 4.2.). Die Zeitung bezieht sich dabei auf einen Brief, der vom grössten Einzelaktionär Elliot an den Verwaltungsrat von Actelion ging.
Der Verwaltungsrat habe nur "klein erscheinende Fortschritte" gemacht, was die Sorge um die "strategische Richtung und die Corporate Governance" betreffe, so das Schreiben. Zudem liege die Bewertung des Unternehmens am Aktienmarkt rund 50% unter Wert.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.