Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

STUTTGART (awp international) - Die europäische Autozulieferindustrie dürfte deutlich schneller aus der Auftragskrise fahren als gedacht. "Es gibt die berechtigte Hoffnung, dass viele Unternehmen bereits 2011 wieder zu alter Stärke zurückfinden, der Nutzfahrzeugbereich ein Jahr später", sagte der Präsident des europäischen Zulieferverbands Clepa, Peter Tyroller, der "Automobilwoche" (Erscheinungsdatum 6.9.).
Bislang hatte die Branche mit einer Rückkehr zum Vorkrisenniveau von 2007 erst 2012 im Pkw-Geschäft und 2013 im Geschäft mit den Nutzfahrzeugen gerechnet, schreibt das Blatt. "Nach der unerwartet schnellen Erholung sind wir nun deutlich positiver gestimmt als noch zu Jahresbeginn?, sagte der Bosch-Vertriebschef, der seit Anfang des Jahres das Amt des Clepa-Präsidenten bekleidet. In diesem Jahr dürfte nach Ansicht von Tyroller die Auftragslage der meisten Unternehmen stabil bleiben.
Viele Zulieferer seien aber von der Krise geschwächt, sagte der Manager. Deshalb stelle für sie die Finanzierung der höheren Produktion eine erhebliche Herausforderung dar. "Erst wenn eine gewisse Stabilität zurückkehrt, wird sich die Situation verbessern. Bis dahin wird die Konsolidierung unter den Zulieferern fortschreiten", sagte Tyroller. Auch bei den Automobilhersteller geht die Erholung vor allem wegen der starken Nachfrage aus China deutlich schneller als zu Jahresbeginn angenommen. Sie haben ihre Erwartungen deutlich nach oben geschraubt und wollen im laufenden Jahr wieder Milliardengewinne einstreichen./dc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???