Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Der US-Finanzinvestor Oaktree plant einem Pressebericht zufolge eine Notierung an der New Yorker Börse Nyse. Die Transaktion bewerte das Unternehmen mit 8 bis 9 Milliarden Dollar, berichtet die "Financial Times" (Mittwochausgabe) aus Kreisen. Der Finanzinvestor, in Deutschland zuletzt durch die Insolvenz der Bremer Beluga-Reederei in den Schlagzeilen, verwaltet den Angaben zufolge ein Volumen von 85 Milliarden Dollar, vornehmlich investiere Oaktree in ausfallgefährdete Kreditengagements.
Vor vier Jahren war Oaktree bereits auf einer halböffentlichen Handelsplattform von Goldman Sachs gelistet worden. Die Bank soll den Angaben nach nun auch den Transfer an die Nyse übernehmen. Neue Aktien sollen nicht ausgegeben werden./nmu/stb/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???