HAMBURG (awp international) - Der Spezialchemiekonzern Lanxess will laut einem Pressebericht Bernhard Düttmann als neuen Finanzchef bestellen. Der Manager solle Nachfolger von Finanzchef Matthias Zachert werden, der in gleicher Funktion zum Chemie- und Pharmakonzern Merck wechselt, schreibt die "Financial Times Deutschland" in einem am Donnerstag veröffentlichten Vorabbericht. Düttmann war zuvor Finanzchef bei Beiersdorf , ist bei dem Konzern aber derzeit freigestellt. Der Lanxess-Aufsichtsrat soll dem Blatt zufolge noch am Donnerstag über die Personalie beraten. Lanxess lehnte auf Anfrage von dpa-AFX einen Kommentar ab./jha/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.