Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Der französische Energiekonzern GDF Suez arbeitet laut einem Pressebericht an einem 6,4 Milliarden Pfund (7,56 Mrd Euro) schweren Übernahmeangebot für den britischen Stromerzeuger International Power. Es wäre die neueste Epsiode im langen Werben der Franzosen, berichtet die britische "Mail on Sunday" ohne ihre Quelle namentlich zu nennen. Erste Übernahmegespräche waren im Januar gescheitert. Die Beteiligten wollten dem Bericht zufolge keinen Kommentar abgeben./RX/stb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???