Navigation

PRESSE/SAP kurz vor Übernahme von Sybase für 6 Milliarden US-Dollar

Dieser Inhalt wurde am 12. Mai 2010 - 21:56 publiziert

NEW YORK (awp international) - SAP steht einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge kurz vor dem Kauf des US-Unternehmens Sybase . Der Preis liege bei etwa sechs Milliarden US-Dollar, berichtete die Agentur am Mittwochabend unter Berufung auf Kreise. Das Geschäft könnte noch an diesem Tag verkündet werden, aber auch noch scheitern. SAP und Sybase waren für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Sybase-Titel sprangen dennoch im New Yorker Handel zeitweise um knapp 60 Prozent nach oben. SAP-Aktien verloren im nachbörslichen Handel bei Lang & Schwarz 1,39 Prozent. Sybase ist eigenen Angaben zufolge der führende Service- und Unternehmenssoftware-Anbieter für Datenmanagement, Business Intelligence, mobile Unternehmenslösungen und mehr./he/chs

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?