Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Puma nimmt beim Umsatz 3-Milliarden-Euro-Marke ins Visier

HERZOGENAURACH (awp international) - Der Sportartikelhersteller Puma nimmt nach einem hat starken Jahresauftakt eine neue Rekordmarke beim Umsatz ins Visier. 2011 peile Puma beim Umsatz erstmals die 3-Milliarden-Euro-Marke an, teilte das vom französischen Luxusgüterkonzern PPR kontrollierte Unternehmen am Dienstag mit. Im Vergleich zum Vorjahresergebnis von 2,7 Milliarden Euro entspräche dies einer Steigerung von gut zehn Prozent, was mehr wäre als Puma bislang prognostiziert hatte.
Im ersten Quartal konnte Puma vor allem dank der gut laufenden Geschäfte in den USA und Asien sowie der zugekauften Golfmarke Cobra den Umsatz um 13,2 Prozent auf 773 Millionen Euro steigern. Das operative Ergebnis legte in den ersten drei Monaten um 2,1 Prozent auf 111 Millionen Euro zu und der Nettogewinn stieg um 7,1 Prozent auf 77,7 Millionen Euro./she/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.