Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Die Ratingagentur Moody's hat die Bewertung von Spanien gesenkt. Die neue Bewertung liege nun bei "Aa1" nach der zuvor höchstmöglichen Bewertung "Aaa", hiess es in einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung. Der Ausblick sei "stabil". Als Grund nannte die Ratingagentur die schwachen Wachstumsaussichten für das südeuropäische Land. In den kommenden Jahren dürfte die durchschnittliche Wachstumsrate der spanischen Wirtschaft bei einem Prozent liegen. Die Experten von Moody's sehen zudem Herausforderungen bei der Reduzierung des Staatsdefizits./MNI/jkr/zb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???