Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat ihr Langfristrating für die Republik Irland mit einem negativen Ausblick von "AA" auf "AA-" gesenkt. Als Grund für die Herabstufung gab das Institut am Dienstag an, dass die Kosten für die Unterstützung des irischen Finanzsektors die Flexibilität des Landes schwächen würden. Bei AA-Minus handelt es sich um den viertgrössten Investment-Grad. Mit dem negativen Ausblick wies die Agentur darauf hin, dass eine weitere Herabstufung in den nächsten ein bis zwei Jahren wahrscheinlich ist./RX/juw/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???