Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Ringier/Patrizia Pesenti wechselt in Unternehmensentwicklung

Zürich (awp) - Die langjährige Tessiner Regierungsrätin Patrizia Pesenti arbeitet künftig für das Medienhaus Ringier. Unternehmensangaben zufolge wechselt Pesenti per 1. September 2011 zum Medienunternehmen. Pesenti werde künftig in der Unternehmensentwicklung von Ringier Schweiz tätig sein.
ps/dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.