Navigation

Saab-Verkauf gescheitert - GM wickelt Tochter ab

Dieser Inhalt wurde am 18. Dezember 2009 - 15:20 publiziert

DETROIT/RÜSSELSHEIM (awp international) - Der schwedische Autobauer Saab steht endgültig vor dem Aus. Der Verkauf an den niederländischen Sportwagenbauer Spyker Cars sei gescheitert, teilte der US- Mutterkonzern General Motors (GM) am Freitag mit. Die Geschäftstätigkeit von Saab werde eingestellt, den 3400 Mitarbeitern werde von Januar an gekündigt./hs/DP/tw

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?