Kinderbücher als Kassenschlager

Die Buchbranche steht in der Schweiz schon seit Jahren unter Druck. Eine Ausnahme bildet das Segment der Kinderbücher. Dank Klassikern aber auch neuer Ideen wächst dieser Markt jährlich um mindestens 1%.

Dieser Inhalt wurde am 19. Dezember 2018 - 08:30 publiziert
swissinfo.ch/ka und SRF (Tagesschau vom 18.12.2018)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen