Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Locarno (awp) - Bei der Società Elettrica Sopracenerina (SES) soll ein neuer Verwaltungsrat gewählt werden. Der Mehrheitsaktionär Alpiq schlage der Generalversammlung vom 11. Mai 2011 die Wahl von Fabio Badasci als neues Verwaltungsratsmitglied für einen Zeitraum von drei Jahren vor, teilte der Tessiner Stromkonzern am Donnerstagabend mit.
Badasci befasst sich den Angaben zufolge mit hydrothermischen Installationen. Er ist Mitglied des Grossen Rates des Kantons Tessin, Bürgermeister von Frasco und sei aktiv in verschiedenen Organisationen und Verbänden der Region, heisst es.
uh/dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???